Ahmedabad – Serie “Braquenié” von Pierre Frey

Der sinnliche Stoff “Ahmedabad” entführt ins Indien des 18. Jahrhunderts.

Die Kollektion “Braquenié” aus dem Hause Pierre Frey ist eine Ode an die Exotic: Reiche, üppige Stoffe mit exotischen Blumen, Früchten oder Chinoiserien. Die reichen Kombinationen aus Seide, Stickerei, Drucken und Samt entführen nach Fernost.
Ahmedabad3

 

 

Erhältlich im abgebildeten Farbton.
75% Leinen
25 % Viskose
Stickerei

 

Breite: 132 cm
Vertikaler Rapport: 57 cm

Produkt anfragen

Baoji_275
“Baoji Colza” – Stoff aus der Kollektion Maoming von Pierre Frey
Koegl_258
Palmenlampe im Hans Kögl-Style
Pierre Frey, Amazone, aus der Jungle-Kollektion
“Amazone” – Tapete von Pierre Frey aus der “Jungle”-Kollektion
Kanagawa_258
ELITIS, Tapete “Kanagawa”